The Blacklist
    • The Blacklist

      Deutsche Erstausstrahlung: 26.11.2013 RTL Crime
      Free-TV-Erstausstrahlung: 21.01.2014 RTL
      Original-Erstausstrahlung: 23.09.2013 NBC (Englisch)

      Raymond „Red“ Reddington, einer der meistgesuchten Verbrecher des Landes, stellt sich freiwillig im FBI-Hauptquartier in Washington D.C. und bietet seine Kooperation an: Wenn er mit der angehenden Agentin Elizabeth Keen sprechen darf, auf die er ein Auge geworfen hat, will er das FBI mit Informationen über bislang unbekannte Terroristen versorgen, die er über Jahre auf seiner sogenannten „Blacklist“ gesammelt hat.

      The Blacklist auf DVD

      The Blacklist – Streams und Sendetermine

      Do
      13.12.22:00–22:45RTL Crime874.20Der Schuldeneintreiber
      22:00–22:45
      Do
      13.12.22:45–23:30RTL Crime884.21Mr. Kaplan (Nr. 4) (1)
      22:45–23:30
      Mo
      17.12.02:40–03:20ORF eins (A)111.11Der gute Samariter (Nr. 106)
      02:40–03:20
      Mo
      17.12.03:20–04:05ORF eins (A)121.12Der Alchemist (Nr. 101)
      03:20–04:05
      Di
      18.12.21:00–21:45RTL Crime894.22Mr. Kaplan (Nr. 4) (2)
      21:00–21:45
      Mi
      19.12.14:10–14:55RTL Crime894.22Mr. Kaplan (Nr. 4) (2)
      14:10–14:55
      Do
      20.12.22:00–22:45RTL Crime894.22Mr. Kaplan (Nr. 4) (2)
      22:00–22:45
      Mo
      24.12.04:00–04:40ORF eins (A)131.13Die Cyprus Agency (Nr. 64)
      04:00–04:40
      Mo
      24.12.04:40–05:20ORF eins (A)141.14Madeline Pratt (Nr. 73)
      04:40–05:20
      Fr
      28.12.21:50–22:454+ (CH)583.14Lady Ambrosia (Nr. 77)
      21:50–22:45
      Fr
      28.12.22:45–23:404+ (CH)593.15Drexel (Nr. 113)
      22:45–23:40
      Mo
      31.12.03:55–04:35ORF eins (A)151.15Der Richter (Nr. 57)
      03:55–04:35

      The Blacklist – Community

      Byyou am 06.12.2018 12:46: Du hast recht..wir haben sehr vieles beleuchtet und ich danke Dir herzlich für die tolle Diskussion. Ich habe ganz oben auf dieser Seite noch was geschrieben, weil ich hier unten kein Antwortfeld gefunden habe. 
      Würde mich riesig freuen wenn wir bei vielleicht neuen Erkenntnissen hier wieder auf einander treffen ;-)
      Informationen (geb. 1995) am 05.12.2018 12:15: Denke dass wir jetzt nach drei intensiven Monaten alle Aspekte und Handlungen, sowie Charaktere durchhaben. Zumindest fällt mir jetzt leider nichts mehr ein was wir noch vergessen hätten. Byyou ist wirklich ein sehr herausfordernder Fan, und es ist immer toll wie er stets die unterschiedlichsten Facetten der Serie herausfindet, und den Kontext neu herstellt. Sehr erstaunlich. Für mich ist die Serie anfangs nur wegen James Spader interessant weil ich ihn Boston Legal schon sehr mochte. Unglaublich wie groß diese Seite gekommen ist, und wie oft die Betreiber der Seiten Wunschliste und Fernsehserien wohl immer aktualisiert haben wobei ich auf Wunschliste gar nicht mehr die aktuellen sehe. Deswegen möchte ich mal Byyou fragen, ob er noch Gesprächsstoff hat!
      Informationen (geb. 1995) am 05.12.2018 12:01: Naomi machte den Versuch nachdem sie mit Jennifer in einem Zeugenschutzprogramm verschwunden ist, sich wieder ein normales Leben aufzubauen und heiratete erneut. Jennifer hingegen konnte wohl ihre Vergangenheit wohl nie wirklich überwinden, und Ian Gravey der selbst ein korruptes Arschloch war machte es noch schlimmer, sodass sie sich von den kriminellen Wurzeln ihres Vaters nie befreien konnte. Der Cabal musste nun in die Defensive und auf den Deal mit Red eingehen, wobei sie im Hintergrund Katharina suchten und vielleicht auch gefunden haben. Red sagte einmal das Liz sein Weg nach Hause wäre. Wer Red ist wird sich weisen, doch Reddington war ein Verbrecher der ohne Skrupel sich ein Imperium aufgebaut hat, vielleicht als Spion überall hin Zugang hatte, und dadurch nie entdeckt wurde und sein Imperium immer weiter wuchs.
      Informationen (geb. 1995) am 05.12.2018 07:16: Schlussendlich lässt sich nach Fünf Staffeln bzw. Seasons von The Blacklist sagen, dass einzig die Entscheidungen der handelnden Personen die Veränderungen herbeiführten. Reddington entschied sich für Liz und gegen Katharina, und stahl die Falcrum um dann mit Liz zu verschwinden und Katharina den Wölfen in dem Fall Ihre vermeintlichen Auftraggeber zu überlassen. Katharina entschied sich für ihren Beruf quasi für ihr Leben als Spionin, was sie von ihrem Vater eingetrichtert bekommen hat, und wollte aber nicht Masha und Reddington verlieren. Sie war hin und hergerissen zwischen ihrem alten Leben (Top Spionin) und ihrer Gegenwart (Masha & Reddington). Kaplan übernahm die Verantwortung als Kindermädchen und ließ alles verschwinden um Katharina zu schützen, und später tat sie alles um Masha zu beschützen. Sam entschied sich ein kleines Mädchen mit einer problematischen Vergangenheit ohne Gedächtnis aufzunehmen und für sie da zu sein, egal was kommt. Naomi und Jennifer waren Reddingtons echte Familie, wobei Naomi nicht damit leben konnte mit Liz und Reddington ein neues Leben anzufangen, und dabei auch noch die Ersatzmutter für Liz zu machen. Jennifer sah die Trauer, die Wut und die Angst in ihrer Mutter die Reddington ins Leben brachte, und erkannte dass sie glücklicher ist wenn sie sich von allem verabschiedet, und ihre Mutter alleine zurücklässt.
      Byyou am 04.12.2018 12:52: Ja ich könnte mir auch vorstellen,dass Reddington die Falcrum-Datei gestohlen hatte um ein Druckmittel zu haben. Er wollte möglicherweise aus der Spionage ausdteigen wegen Liz.Sollte er mit dem Cabal verwickelt gewesen sein, hätten die ihn sicher nie freiwillig gehen lassen. Er musste etwas tun um sie dazu zu zwingen. Die Datei wäre da genau das Richtige gewesen. Könnte mir vorstellen dass Katharina ihren Job zu sehr geliebt hat und deshalb nicht aussteigen wollte. Obwohl Reddington sie liebte nahm er Liz und verliess Russland. Katharina folgte ihm und wollte wohl mit ihm leben, aber ich denke sie wollte weiter als Top-Agentin arbeiten. Der Streit in jener Nacht zeigte deutlich dass sich die Beiden um Falcrum und Liz stritten. Hätte Liz Reddington nicht erschossen, hätte Reddington Katharina möglicherweise in seiner Verzweiflung getötet. 
      Aus irgend einem Grund muss sich Katharina dannach an Red gewandt haben. Zwischen jener Nacht und dem Verschwinden von Katharina lagen bekanntlich 2 Monate. In dieser Zeit musste das passiert sein, was Katharina in "Cap May" erwähnte, als Red sich zwischen ihr und Liz entscheiden musste. Katharina brachte aber Liz in der Nacht des Feuers zu Kaplan und ging fort. Als sie Kaplan nach einer Woche endlich anrief, sagte Katharina sie könne Liz nicht zu sich nehmen es sei zu gefährlich. Und Kaplan müsse sie zu Sam bringen und ihr ebenfalls fern bleiben, da alle wüssten dass sie das Kindermädchen gewesen sei. 
      Wenn also Katharina Liz nochmals gesehen hat und Red zu einer Entscheidung zwischen den beiden gezwungen war, dann muss Sam davon mitbekommen haben. Wollte Katharina Liz doch noch von Sam wegholen und Red hinderte sie evtl daran? 
      Ja bin auch froh wenn Staffel 6 endlich kommt im Januar,:-)

      The Blacklist – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Blacklist im Fernsehen läuft.