Babylon Berlin
    • Babylon Berlin

      Deutsche Erstausstrahlung: 13.10.2017 Sky 1
      Free-TV-Erstausstrahlung: 30.09.2018 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: 13.10.2017 Sky GO

      Basierend auf den Krimi-Bestsellern von Volker Kutscher zeigt die Serie das Berlin der „Goldenen 20er Jahre“ durch die Augen des ehemaligen Kölner Kommissars Gereon Rath. Frisch vom Rhein an die Spree gewechselt, muss Rath für seine Ermittlungen tief eintauchen in diesen urbanen Dschungel aus Drogen und Politik, Mord und Kunst, Emanzipation und Extremismus.

      Vor dem Hintergrund der rasanten politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Weimarer Republik geht er in der Reichshauptstadt auf Verbrecherjagd. (Text: mm)

      Babylon Berlin – Kauftipps

      Babylon Berlin – Streams und Sendetermine

      = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
      Mi
      02.01.22:00–23:30Das Erste11.01Episode 1
      22:00–23:30
         21.02Episode 2
      Do
      03.01.02:10–03:40Das Erste11.01Episode 1
      02:10–03:40
         21.02Episode 2
      Do
      03.01.22:00–22:45Das Erste31.03Episode 3
      22:00–22:45
      Do
      03.01.22:45–23:30Das Erste41.04Episode 4
      22:45–23:30
      Fr
      04.01.02:10–02:55Das Erste31.03Episode 3
      02:10–02:55
      Fr
      04.01.02:55–03:40Das Erste41.04Episode 4
      02:55–03:40
      Fr
      04.01.22:00–22:45Das Erste51.05Episode 5
      22:00–22:45
      Fr
      04.01.22:45–23:30Das Erste61.06Episode 6
      22:45–23:30
      Sa
      05.01.02:55–03:40Das Erste51.05Episode 5
      02:55–03:40
      Sa
      05.01.03:40–04:25Das Erste61.06Episode 6
      03:40–04:25
      Mo
      07.01.22:45–23:30Das Erste71.07Episode 7
      22:45–23:30
      Mo
      07.01.23:30–00:15Das Erste81.08Episode 8
      23:30–00:15

      Babylon Berlin – Community

      Informationen (geb. 1995) am 02.12.2018 16:31: Im Rückblick wo ich mir alle 16 Episoden in einem Rutsch angeschaut habe, auf der Heimveröffentlichung muss ich gestehen dass Babylon Berlin natürlich die Klasse hat, mit internationalen Produktion mitzuhalten. Was mich gestört hat war nicht die Handlung an sich, die war in Ordnung gerade was die damalige Zeit betrifft, sogar sehr Detail genau im Großen und Ganzen. Aber die Charakter waren nicht sehr ausgedacht. Das man die Freundin von Charlotte derartig plump, ignorant und einfältig geschrieben hat, hat mich schon enttäuscht. Wenn man sich das Figurenkabinett angesehen hat, so kamen mir einige unnötig vor, und waren nur da um da zu sein. Trotz allem freue ich mich sehr auf die Dritte und Vierte Staffel, und bin immer noch enttäuscht über den Tod des Spiones mit den tauben Eltern und dem Tod des Regierungsrates. Hoffentlich sehe ich Grete nicht mehr, die war echt zum Kotzen, tut mir Leid für die Ausdrucksweise.
      dr.house am 19.11.2018 12:54: @Thinkerbelle
      Komisch, dass die Engländer und die Ami´s dies sehr wohl können! Dort fühlt man sich sofort in diese Zeit hineinversetzt.
      Z.B. "Hercule Poirot" u.v.a.
      Thinkerbelle (geb. 1964) am 17.11.2018 15:09: Also mir hat die Serie - mit Ausnahme der letzten Folge - auch sehr gut gefallen, und ich kann mich ukoid nur anschließen. Ich habe auch keine technischen Mängel gesehen. Es gibt keine Farbfilme in HD aus dieser Zeit, und dass man dieses körnige schwarz-weiß Feeling der 20er Jahre nicht 1:1 in Farbe und HD herstellen kann ist klar. Aber die Leute, die damals lebten erlebten ihre Zeit nicht in schwarz-weiß, und ich fand, über die Geschichte kam die Stimmung der 20er Jahre sehr gut rüber.
      Ich freue mich auf die 3. Staffel!
      dr.house am 14.11.2018 15:29: Im Gegensatz zu den von Ihnen genannten "Erbsenzählern", scheinen Sie leicht zu beeindrucken sein......
      User 1408998 am 13.11.2018 08:43: Anfangs war die Serie für mich sehr spannend und logisch nachvollziehbar. Je mehr es dem Ende zuging, desto mehr hatte ich den Eindruck, bei den "Machern" war die Luft raus und es wurde versucht, noch irgend einen Rest in eine Ramschtüte hinein zu stopfen. Ein völliges Durcheinander aneinandergereiht - Charlotte macht einem Apnoetaucher ernsthaft Konkurrenz.. Schade, dass man am Ende so enttäuscht wird. Ich schätze, die geplante dritte Staffel werde ich mir nicht mehr ansehen - Gereon Rath und Charlotte Ritter werden garantiert noch das Traumpaar.. schon vor dieser höchstwahrscheinlich eintretenden Tatsache wird die Serie garantiert seicht und noch mehr an Spannung verlieren. Was haften geblieben ist, ist der Song "zu Asche, zu Staub" - ob dieser Titel ein Omen war?

      Babylon Berlin – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Babylon Berlin im Fernsehen läuft.